Meine Passion ist der Service an Menschen. Denn dienen kommt vor dem Verdienen. Wer anderen Nutzen stiftet wird selbst auch Nutzen erfahren. Meine Service-Strategie ist für authentische Dienst-Leisterinnen und Dienst-Leister im wahrsten Sinne des Wortes.

Service soll Spass machen. Service ist mehr als das, was nach Marketing und Vertrieb kommt, wenn es darum geht, Kunden zu begeistern.

Nach mehr als 20 Jahren in verschiedenen Linien- und Projektführungsfunktionen sowie als Geschäftsleiter einer mittelgrossen Servicegesellschaft und nach mehreren erfolgreich absolvierten Aus- und Weiterbildungen wollte und will ich mein Wissen und meine Erfahrungen mit weiteren Personen und Unternehmen teilen. Denn Wissen ist bekanntlich die einzige Ressource, welche sich durch Teilen vermehrt! Dies ist mein Antrieb und meine Leidenschaft.

In meine Vorträgen und Entertraining packe ich mein Erfahrungswissen sowie mein Wissen aus meiner kaufmännischen Berufsausbildung, meinen Bachelor- und Masterstudiengängen in Betriebswirtschaft, Marketing und Information Management sowie aus diversen Weiterbildungen unter anderem in organisatorischem Change Management, Projekt- und Prozess Management. Ebenfalls fliessen viele Erkenntnisse, Metaphern und Analogien aus der Musik ein; ich habe ein Profi-Intensiv-Schlagzeugstudium am drummers’ collective in New York absolviert und in unzähligen mehr oder weniger erfolgreichen Orchestern und Bands gespielt.

Seit mehr als 20 Jahren bin ich mit einer Peruanerin verheiratet,  wir haben zwei schulpflichtige Kinder. Zu Hause sprechen wir Deutsch und Spanisch, geschäftlich auch Französisch und Englisch.